DSGVO-konforme digitale Kita-Anmeldung

Bei der Anmeldung von Kindern für Kitas, Kindergärten oder Schulen müssen Behörden und Einrichtungen mit den ihn anvertrauten Daten besonders vorsichtig sein. Denn personenbezogene Daten, gerade von Kindern und Jugendlichen genießen dank der DSGVO einen umfassenden Schutz. Es ist notwendig, dass einige Informationen nur mit der Einwilligung der Eltern erhoben und sicher aufbewahrt werden. Noch besser ist es, wenn die Daten automatisch in ein bestehendes IT-System übernommen werden. So bleiben diese sensiblen Angaben von ungewollten Zugriffen sicher.

Der SecuFlow für sichere Kita-Anmeldungen übernimmt hier an mehreren Stellen, damit die Unterlagen sicher und einheitlich bei der Gemeinde oder der Verwaltung eingehen. Die richtigen Ansprechpartner erhalten automatisch eine Nachricht. Und alle wichtigen Informationen können problemlos in bestehende Systeme übertragen werden.

Was passiert bei der digitalen Kita-Anmeldung?

Ihre Vorteile mit der digitalen Kita-Anmeldung

  • Einheitliche Dateneingabe

  • Durchgängige Verschlüsselung

  • DSGVO-Konformität

  • Nutzung ohne Registrierung

  • Effizienzsteigerung

  • Automatische Weiterverarbeitung von Daten

Eine Auswahl unserer SecuFlow-Kunden

Erfahren Sie, wie FTAPI Ihre Kita-Anmeldungen automatisiert.
Jetzt persönliche Beratung buchen