Aktuelles Release: 4.10.0

Version: 4.10.0
Updatelevel: Minor
Releasedatum: 23. Dezember 2020
Update-Notwendigkeit: hoch

Wichtige Änderung

  • Ein neuer Job räumt fehlerhaft hochgeladene Dateien auf und informiert den Uploader, dass Dateien entfernt wurden. Diese E-Mails haben den Betreff „Unvollständige Dateien wurden entfernt“. 

Ausgewählte Neuerungen im Überblick

  • API: Es gibt einen neuen Rest-End-Punkt zum Löschen eines SecuPass.
  • Administration: Der Clean-Up-Job „pausierte Zustellungen aufräumen“ verhält sich nun unterschiedlich für Dataroom-Uploads und für Zustellungen.
  • Administration: Der Uploader erhält nun eine Info-Mail, wenn seine Daten aufgeräumt werden
  • Administration: Der Standard-Wert für das den Clean-Up Job „pausierte Zustellungen aufräumen“ wurde auf TRUE gesetzt
  • Administration: Das Anti-Virus-Feature „Zustellungen blockieren, wenn die Dateigröße überschritten wird“ wurde überarbeitet.
  • Der SecuForm-Name kann nun unterschiedlich zur SecuForm-URL gesetzt werden.
  • Die Nutzung der SecuForms kann nun auf registrierte Nutzer beschränkt werden. Zusätzlich können User-Account-Felder als Default-Werte für SecuForm-Felder genutzt werden.
  • Die Upload-Felder von SecuForms können nun mit Drag & Drop genutzt werden
  • Nach einer Erfolgreichen SecuForm-Einreichung, kann nun eine Weiterleitungs-URL definiert werden.
Lassen Sie sich das aktuelle Release in einem persönlichen Termin präsentieren
Zur Terminbuchung

Frühere Releases

FTAPI stellt regelmäßige Releases für SecuTransfer sowie das Outlook Add-In bereit.

Prozesse automatisieren - einfach und sicher