IT-gestütztes Hinweisgebersystem

99,00  /Monat

Bereits 2019 wurde die sogenannte EU-Whistleblower-Richtlinie beschlossen. Diese muss bis September 2021 nun zwingend umgesetzt werden und verpflichtet Sie als Unternehmen oder Behörde dazu, sichere Kanäle für die Meldung von Rechtsverstößen einzurichten.

  • Sicheres Formular mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • Sichere Bereitstellung der Meldung an berechtigten Empfänger
  • Sicherer Weiterverarbeitung und Ablage

Beschreibung

Bereits 2019 wurde die sogenannte EU-Whistleblower-Richtlinie beschlossen. Diese muss bis September 2021 nun zwingend umgesetzt werden und verpflichtet Sie als Unternehmen oder Behörde dazu, sichere Kanäle für die Meldung von Rechtsverstößen einzurichten.

Explizit sieht die Richtlinie unter anderem die Einrichtung eines IT-gestützten Hinweisgebersystems als geeignete Lösung vor. FTAPI bietet hierfür eine fertige Lösung, die schnell und einfach aufgesetzt alle Anforderungen der Richtlinie erfüllt. Der Aufwand für Sie ist dabei minimal.

  • Ein sicheres und individuell konfigurierbares Online-Formular zur Datenerfassung und verschlüsselten Übermittlung der Hinweise
  • Den FTAPI Process-Client zur automatisierten Verarbeitung und Weiterleitung der eingegebenen Daten
  • Sichere Ablage der Daten im Hochsicherheitsrechenzentrum
  • FTAPI SecuTransfer mit allen für die Umsetzung der Richtlinie notwendigen Funktionen und Lizenzen
  • FTAPI Outlook Add-In: Sicherer Datenaustausch in gewohnter Umgebung