Webinar: Sichere digitale Behördenkommunikation in Zeiten von Cyber-Kriminalität

Anwendungsbeispiele für sichere Behördenkommunikation

Die Bedrohungslage durch Cyber-Attacken auf Behörden und öffentliche Unternehmen spitzt sich weiter zu, das BSI spricht in Bezug auf die IT-Sicherheitslage von einer “angespannten bis kritischen Situation”. Um also einerseits die Mammutaufgabe der Digitalisierung zu meistern und andererseits, die reale Gefahr von Datenverlust durch Cyber-Kriminalität abzuwenden, gilt es jetzt die richtigen Schritte zu unternehmen.

Im Rahmen des Webinars werden drei Anwendungsbeispiele für sichere Behördenkommunikation genauer beleuchtet, die mithilfe der Software-Lösung der FTAPI GmbH bereits umgesetzt wurden.

(Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Event für Neukunden handelt. Anmeldungen von Bestandskunden können leider nicht berücksichtigt werden. )

  • 14:00

    Begrüßung und Vorstellung

    Kurze Vorstellung der Referenten.

  • 14:05

    IT Sicherheitslage & Behördenkommunikation

    Aktuelle Herausforderungen und Anforderungen.

  • 14:15

    Anwendungsbeispiele aus der Praxis

    Anhand von drei Anwendungsbeispielen aus der Praxis erfahren Sie, wie sichere digitale Behördenkommunikation schnell und einfach umgesetzt werden kann. Wir zeigen Ihnen Beispiele zu: 1) Sichere E-Mail-Kommunikation im Behördenumfeld, 2) Sicherer Dateiaustausch zwischen öffentlichen Trägern und Bürger*innen, 3) Erweiterte Integrationsmöglichkeiten für Behörden und öffentliche Einrichtungen.

  • 14:45

    Fragerunde

    Zeit für Ihre Fragen rund um die sichere Behördenkommunikation.

Ihr Referent