Webinar: Status quo der EU-Whistleblower-Richtlinie und die Folgen für Tochterfirmen

Vollendete Tatsachen für Unternehmen und Behörden auch ohne nationale Umsetzung?

Mit dem 17. Dezember 2021 lief für alle EU-Mitgliedsstaaten die zweijährige Frist zur Umsetzung der sogenannten EU-Whistleblower-Richtlinie in nationales Recht ab. Da sich auf Seiten der nationalen Gesetzgeber bis jetzt wenig Konkretes getan, verharren die betroffenen Unternehmen und Behörden in einem rechtlichen Schwebezustand. Neben geplanten Gesetzen wie etwa von der deutschen Bundesregierungen hat sich unter anderem die EU-Kommission mit eine Stellungnahme dazu positioniert, wie Meldekanäle in Unternehmen mit Tochtergesellschaften ausgestaltet werden sollen. Was bedeuten diese Entwicklung für Firmen, die frühzeitig ihren kommenden Verpflichtungen nachkommen möchten? Besteht jetzt schon Handlungsbedarf? Und was gibt es in Bezug auf die technischen und datenschutzrechtlichen Lösungen zu beachten?

Inhalt

Im interaktiven Webinar der FTAPI Software GmbH und ihren Partnern Taylor Wessing, SysEleven und der audatis Group erhalten Sie aktuellste Einblicke in die rechtlichen Entwicklungen und möglichen Implikationen für Unternehmen und Behörden.

Im Anschluss an eine kurze Reihe an Impulsvorträgen folgt ein Roundtable mit allen Referentinnen und Referenten, bei dem die Fragen der Zuschauer aus mehreren Perspektiven beantwortet werden.

Agenda

  • 10:00

    Impulsvorträge

    In fünf kurzen und aufeinander aufbauenden Vorträgen erhalten Sie einen Überblick über den Status quo der EU-Whistleblowing-Richtlinie mit Blick auf die Stellungnahme der EU-Kommission, die arbeitsrechtlichen Implikationen und Tendenzen, technische Umsetzung von Meldekanälen innerhalb größerer Firmenstrukturen, Auswirkungen auf Rechenzentren sowie datenschutzrechtliche Notwendigkeiten und Verantwortlichkeiten bei mehreren Meldekanälen etwa mit Blick auf Löschfristen.

  • 10:30

    Roundtable und Fragerunde

    In einem offenen Austausch mit Moderation diskutieren die Referenten und beantworten Ihre Fragen aus dem Publikum.

  • 10:55

    Fazit und abschließende Bemerkungen

Melden Sie sich hier kostenlos an.

[pardot-form id=“12835″ title=““ class=““ width=“100%“ height=“500px“ querystring=““]

Speaker