Partner-Webinar: Datenschutz in der elektronischen Kommunikation

Die zunehmende Digitalisierung hat das Potenzial, essentielle Ressourcen in Unternehmen freizusetzen. Gleichzeitig entstehen durch die zunehmende Anzahl an Cyberangriffen täglich neue Risiken, die mit der digitalen Kommunikation einhergehen.

In unserem gemeinsamen Webinar mit unserem Partner SchuhTronic IT GmbH sprechen wir über die gesetzlichen Anforderungen, die mit der elektronischen Kommunikation via E-Mail einhergehen und zeigen, welche Risiken dabei entstehen – und wie diese mit Lösungen von FTAPI einfach und sicher minimiert werden können.

  • 10:00 Uhr

    Begrüßung und Vorstellung

    Kurze Vorstellung der Referenten von SchuhTronic und FTAPI.

  • 10:05 Uhr

    Einordnung der klassischen E-Mail in den Datenschutz

    Die E-Mail ist weiterhin das am häufigsten genutzte Kommunikationsmittel. Kai Ochmann, Geschäftsführer bei SchuhTronic, erläutert, wie die klassische E-Mail hinsichtlich des Datenschutzes einzuordnen ist.

  • 10:15 Uhr

    Risiken der E-Mail erkennen, bewerten und vermeiden

    Die Zahl der Cyberangriffe steigt und gleichzeitig werden sie immer raffinierter. Marcel Rondé, IT-Consultant und Datenschutzbeauftragter bei SchuhTronic, gibt einen kurzen Überblick über die verschiedenen Angriffsarten, zeigt aktuelle Entwicklungen im Bereich Cybercrime auf und erläutert, wie Angriffe über Phishing-Mails konkret funktionieren.

  • 10:30 Uhr

    Sichere digitale Kommunikation im Zeiten von Cyber-Kriminalität

    Immer häufiger tauschen Unternehmen geschäftskritische, personenbezogene Daten digital aus – auch über Unternehmensgrenzen hinweg. Die Sicherheit der Daten spielt dabei eine essentielle Rolle. Björn Röckle, Sales Manager bei FTAPI, zeigt, welche Kerndisziplinen eine Plattform für den sicheren digitalen Datenaustausch erfüllen muss und wie einfach und unkompliziert der verschlüsselte Datenaustausch mit FTAPI funktioniert.

  • 10:50 Uhr

    Zeit für Fragen

    Unsere Experten beantworten gerne alle Fragen rund um das Thema Datenschutz in der elektronischen Kommunikation.

Ihre Referenten

Anmeldung