Von DSGVO über NIS-2 bis zum GDNG:  Was Kliniken, Praxen und Forschung jetzt wissen sollten.

Live-Webinar am 28.06.24 um 10 Uhr

Experten-Talk mit
Prof. Dr. Dennis-Kenji Kipker und Lea Sonntag

Digitale Patientendaten müssen auf Grund der sensiblen Inhalte umfassend geschützt werden. In unserem Webinar mit Prof. Dr. Dennis-Kenji Kipker beleuchten wir die wichtigsten regulatorischen Anforderungen und Gesetze, die für Kliniken, Arztpraxen und Forschungseinrichtungen relevant sind. Anhand von praxisnahen Beispielen, erklärt Lea Sonntag wie FTAPI-Kund:innen bereits sensible Patientendaten schützen und was Sie tun können.

Agenda

Erfahren Sie im Live-Webinar mehr zu:

  • Datenschutz und Gesundheitswesen: welche spezifischen Herausforderungen und Anforderungen gibt es.
  • NIS-2, DSVGO, GDNG: ein Überblick über die wichtigsten Gesetze.
  • konkrete Fallbeispiele: reale Anwendungsfälle aus Kliniken, Praxen und Forschungseinrichtungen, die erfolgreich Datenschutz und gesetzliche Vorgaben umgesetzt haben.
  • Best Practices: was können Sie tun, um den Datenaustausch sicher und rechts-konform mit FTAPI zu gestalten.

Sie erhalten nach dem Webinar eine Aufzeichnung per E-Mail.

Über die Speaker

Prof. Dr. Dennis-Kenji Kipker

Prof. Dr. Dennis-Kenji Kipker ist wissenschaftlicher Direktor des cyberintelligence.institute in Frankfurt a.M. sowie Gastprofessor an der privaten, durch die Soros Foundation begründeten Riga Graduate School of Law in Lettland. Hier forscht er zu Themen an der Schnittstelle von Recht und Technik in der Cybersicherheit, Konzernstrategie sowie zu digitaler Resilienz im Kontext globaler Krisen mit einem Forschungsschwerpunkt insbesondere im chinesischen und US-amerikanischen IT-Recht. Kipker ist Berater der Bundesregierung und der Europäischen Kommission. Überdies ist er als Gutachter der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und der Alexander-von-Humboldt-Stiftung tätig. Ehrenamtlich beteiligt sich Dennis Kipker in den USA am World Justice Project.

Lea Sonntag

Lea Sonntag, Customer Success Managerin und Expertin für sicheren Datenaustausch, betreut bei FTAPI zahlreiche Unternehmen und Einrichtungen im Bereich Healthcare. Mit fast 5 Jahren Erfahrung in der Kundenbetreuung bei verschiedenen Software-Unternehmen liegt ihr Fokus auf der erfolgreichen Kunden-Nutzung der Software und der engen Zusammenarbeit mit den Kund:innen. Gemeinsam mit den Kund:innen deckt sie alle möglichen Anwendungsfälle von FTAPI auf, um einen rundum sicheren Datenaustausch umzusetzen.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig spannende Inhalte rund um die Themen Digitalisierung, Datensicherheit und sicherer Datenaustausch.